Freitag, 24. Februar 2012

back to pro ana? ..

"Die Magersucht ist etwas das dich dein lebenlang verfolgen wird, manchmal mehr, manchmal weniger. Manchmal wirst du denken du hast sie komplett bekämpft, manchmal wirst du merken sie ist immer noch da, ganz tief in dir, für immer"

In den letzten monaten war die magersucht bei mir eigentlich kaum noch ein thema. Aber im moment denke ich echt oft zurück an die zeit, in der es bei mir so krass war, als ich kaum mehr als 100 kalorien am tag zu mir genommen hab, als es mir so unglaublich schlecht aber andererseits so gut ging!
Aus irgendeinem grund denk ich seit den letzten zwei tagen sehr sehr oft an die zeit. Vielleicht weil es echt mich kaputt macht das ich es nicht schaffe abzunehmen? Ich weiß es nicht. Aber ich schaffe es nicht ohne Ana, ich brauch sie, ich brauch euch, so wie früher. Genau so wie früher und nicht anders!
Ich hatte jede zelle meines körpers komplett unter kontrolle, ich hatte unglaublich viel disziplin und und und..
Vielleicht ist es an der zeit mich wieder meiner magersucht hin zugeben?
Mit sicherheit ist es nicht der beste, vielleicht sogar der schlechteste, aber für mich irgendwie der vertrauteste weg. Ich weiß nicht wie ich es erklären soll aber ich vermisse "die alte zeit" total.
Ich fange ab morgen wieder an, diesmal wirklich.

Habt ihr erfahrung mit abführmittel? :)

Kommentare:

  1. Ja, ich habe Erfahrung mit Abführmitteln. Und zwar schlechte! Ich kann dir nur von vornherein sagen, lass es! Wirklich.
    Du wirst verdammt schnell davon abhängig und kannst dann irgendwann auch nicht mehr ohne aufs Klo. Du wirst mehr und mehr nehmen und irgendwann massig über der normalen Dosis liegen. Und glaube mir, es ist nicht toll, wenn man sich vor höllischen Schmerzen auf dem Boden krümmt, schluchzt und nur noch hofft dass man es nie getan hätte, wenn man irgendwann verzweifelt zur Mutter rennt, weil die Schmerzen schlimmer sind als das Geheimnis zu lüften.
    Ich bitte dich, schmeiß den Gedanken ganz ganz schnell aus deinem Kopf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. joa, das kannst du laut sagen!
      Bei mir war es so das ich das Zeug schon früher nehmen musste, weil ich chronische verstopfung habe -.-
      Wenigstens hatte ich nen Grund, aber dann habe ich auch noch angefangen es nach dem Essen zu nehmen, um mehr Gewicht zu verliere, was mich letztendlich total davon abhängig gemacht hat :(

      Löschen
    2. Mir geht es geht es genauso...
      Chronische Verstopfung-was für ein Schei* -.-
      Mit 5 Musste ich das erste mal ins Krankenhaus für einen Monat, weil ich kurz vor einem Darmverschluss stand...

      Seither nehme ich Abführmittel und leichtere Sachen (Movicol)-es geht einfach nicht mehr ohne.

      Auf Bezug zum Abnehmen kann ich davon auch nur abraten. Du bist vielleicht nach dem Tiolettengang ETWAS leichter-aber du nimmst damit einfach nicht an Körpermasse ab.

      Ich nehme es wie ein-geht ja nicht anderster. Zudem, wenn eine Party oder ähnliches ansteht.
      Ich nehme dann 6 Kapseln Rizinusöl ein, sind ca. 4-5 EL Öl, manchmal auch mehr. Ja, 2 Tage vor einer Party, nehme ich sie Nachts ein. Morgens klappt es und bis zum nächsten Tag habe ich auch wieder einen dünnen Bauch und fühle mich leichter :) Aber nicht wundern, bei mir ist es so, dass ich einen Tag nach der Einnahme echt einen dicken Bauch habe ;)

      ♥ Sternenstaub

      Löschen
  2. Hey :)
    Kann zu Abführmitteln leider nichts sagen.
    Kann dich aber verstehen, es ist schwer ohne Ana.
    Triff deine Entscheidung wir sind da wenn du uns brauchst ;-*

    AntwortenLöschen
  3. ... ich weiß nicht ob ich mit den kopf schütteln und weinen soll oder ob ich dich bemitleiden soll. mit abführmittel machst du dich kaputt. wenn du von der "magersucht" nicht weg kommst, nicht ohne hilfe, dann begeb ich in psychologische betreuung. schlank sein und krankhaft dünn sein sind 2 verschiedene schuhe. wenn du schlank sein willst, dann mach sport. muskeln straffen deinen körper auch, lassen dich schlank und sportlich wirken und sowas ist auch am strand wirklich schöner anzusehen als jmnd der sich krankhaft abhungert.

    ich will dir damit auf keinen fall weh tun oder dich hier fertig machen. es ist nur ein guter rat von mir. Ich hoffe du findest den richtigen weg was aber auch gesund ist.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, anscheinend hast du das selbe problem wie ich, schau mal auf meinem Blog vorbei :-)

    http://anamakesushappy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ihr lieben! :)
    Ich habe ein Forum/eine Community gegründet und suche noch Mitglieder... Ich würde mir so wünschen, mehr gleichgesinnte zu finden, die sich untereinander helfen und unterstützen. Das Forum bietet viele möglichkeiten sich einzubringen, deswegen würde ich mich wirklich freuen wenn ihr mir bei interesse eine mail an Folgende Adresse schreibt: mary_monroe0@web.de
    Stay Strong <33

    AntwortenLöschen
  6. Der erste Satz stimmt!! Er ist so verdammt wahr.
    Ich find deinen Blog echt unheimlich schön, da muss ich bei mir noch bisschen arbeit reinstecken :P
    schau doch mal vorbei Küsschen Emily XOXO
    http://thingossipxoxo.blogspot.co.at
    http://thingossipxoxo.blogspot.co.at
    http://thingossipxoxo.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  7. Lass die Magersucht, das Leben ist zu kurz dafür!
    Dünn sein hat nichts mit Glück zutun und Disziplin haben die Frauen und Mädchen, die es geschafft haben ihre Magersucht zu besiegen...

    AntwortenLöschen
  8. Ich finds gut. So lange du nicht zu dünn bist. Magersucht kann auch schön sein, aber nur wenn sie nicht zu extrem ist.
    Wenn ihr meine Gewichtsabnahme mitverfolgen wollt besucht doch auch mal meinen blog :)
    ich würde mcih freuen :)
    http://lipstickgirl-ana.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. ich finde es komisch, zu lesen, was mir seit Wochen durch den Kopf geht. Als ich noch ana hatte, ging es mir so gut, alles war so kontrolliert und in dieser Welt war alles viel einfacher. Es gab Verbote und Konsequenzen.
    Ich weiß selbst, es ist nicht das richtige, auf diese Weise wieder abzunehmen ich glaube aber, es ist trotzdem für MICH das beste. Ich schaffe es aber nicht alleine..

    AntwortenLöschen
  10. Hailo wirklich schöner Blog! :D

    PS: schaut doch mal bei mir vorbei, ich hab endlich meinen eigenen pro ana blog veröffentlicht und würd mich wirklich sehr über den ein oder anderen leser freuen!! http://staystrongandlearntofly.jimdo.com/

    AntwortenLöschen
  11. Hey,
    Wir sind ein familiäres Forum für Frauen (ab 18J.) mit Essstörungen

    Dabei spielt Größe, Gewicht und die Kategorie keine Rolle !
    Wir sind ein kleines Forum und möchten dies auch bleiben um die Intimsphäre aller Mitglieder wahren zu können.

    Oft sieht man in diesen großen Foren die Menschen kommen und gehen –
    mit dem Wissen, dass diese die eigenen – sehr intimen Details dabei mitnehmen….

    Und genau so soll es bei uns nicht sein !

    Wir achten sehr stark auf einen freundlichen und liebevollen Umgang.
    Bei uns herrscht Meinungsfreiheit und jede darf unzensiert schreiben was
    Ihr auf der Seele liegt.

    Falls Ihr Interesse habt, dann schaut doch einfach mal bei uns vorbei.

    firebirds.eu

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, ich war gerade auf der Suche nach Infos über Diäten, Abnehmen und Gewicht und wurde von Google unter anderem hierher verwiesen. Wenn ich schon mal hier bin, will ich auch nette Grüße hinterlassen. Eine schicke Seite haben Sie hier übrigens.

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe alle möglichen Tipps auf meiner Seite, damit ihr endlich Abnehmen könnt. Wer auch immer Probleme mit seinem Aussehen hat und davon träumt einen besseren Körper zu haben hat Glück, denn ich werde mit vielen Ideen hart daran arbeiten, diesen Traum zu verwirklichen. Wer es nicht schafft und so gern es erreichen würde, sollte sich unbedingt melden. Denn ich lasse Niemanden, der meine Hilfe will in seiner jetzigen Lage zurück.

    Die Challenge beginnt immer am 4.Monatstag und geht bis zum 28.Monatstag. Im Dezember geht Sie bis zum 23.Monatstag. Das heißt es ist jeden Monat eine Challenge. Wer noch mitmachen will, sollte sich schnell melden. Pflicht ist Größe und Startgewicht anzugeben. Es muss mindestens jeden dritten Tag einmal das momentane Gewicht angegeben werden. Wer das überschreitet wird bald disqualifiziert. Zum Schluss muss das Endgewicht bekannt gegeben werden. Gewonnen hat der, der am meisten abgenommen hat. Ich wünsche euch Allen Viel Spaß bei der Teilnahme und dass ihr es auch mal schafft ein sexythinspo zu werden. Notiert euch bitte gut, dass ihr am 4.Monatstag auf meiner Seite euer Startgewicht anzugeben habt, damit ihr auf meine Challenge nicht vergisst.

    AntwortenLöschen
  14. ~Ana Gruppe~
    Meine Freundin und ich suchen Mitglieder für eine strenge, aber familiäre Gruppe. 
    Wir werden euch coachen und aufpassen, dass ihr auch wirklich abnehmt. 
    Jede/r ist bei uns willkommen, ganz egal welches Alter und welches Gewicht :)
    Das sind die Regeln:

    -jeden tag melden und aktiv sein, bei mir abmelden ist eine Entschuldigung

    -ich führe ein Tagebuch über euer Gewicht also müsst ihr mir jeden morgen und jeden Abend euer Gewicht schicken. alle 2 tage mit Bild & Datum !

    -jeden Abend 1 Stunde Gruppentreff, das bedeutet das alle dabei sein müssen. 

    -kcal und was ihr gegessen habt angeben und wenn möglich ein Foto von eurem essen machen.

    -Körperbilder einmal in der Woche, den Wochentag machen wir uns später aus.

    -wir werden zusammen Diäten und Challenges machen

    -wir werden uns am tag davor ausmachen was wir essen und welchen Sport wir am nächsten tag machen werden.

    -das Geld das wir uns durch das hungern einsparen, wird gespart und am ende des Monats für etwas anderes ausgeben und Foto davon an die gruppe schicken :)

    -da Alkohol sehr viele kcal hat, werden wir darauf verzichten bzw. minimieren ^^

    Wenn du damit einverstanden bist , melde dich bei

    +436509915386

    Mit folgenden Daten:
    #Name
    #Alter
    #BMI
    #Gewicht
    #Wohnort
    #Vorgeschichte (z.B. Depressionen, Borderline, SVV, seit wann Ana, Hobbys, Interessen.....)

    Ich freue mich schon auf euch! 

    {Stay strong}

    AntwortenLöschen
  15. Sorry, dass ich längere Zeit weg war. Aber es geht wieder los mit den Challenges. Es wäre auch gut Emailadresse und Handynummer anzugeben, um den Kontakt besser aufrecht erhalten zulassen.

    ana-challenge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe alle möglichen Tipps auf meiner Seite, damit ihr endlich Abnehmen könnt. Wer auch immer Probleme mit seinem Aussehen hat und davon träumt einen besseren Körper zu haben hat Glück, denn ich werde mit vielen Ideen hart daran arbeiten, diesen Traum zu verwirklichen. Wer es nicht schafft und so gern es erreichen würde, sollte sich unbedingt melden. Denn ich lasse Niemanden, der meine Hilfe will in seiner jetzigen Lage zurück.

    Die Challenge beginnt immer am 4.Monatstag und geht bis zum 28.Monatstag. Im Dezember bis zum 23ten. Das heißt es ist Monat eine Challenge. NUN EINFACHE CHALLENGE OHNE GRUPPEN! Wer noch mitmachen will, sollte sich schnell melden. Pflicht ist Größe und Startgewicht anzugeben. Es muss mindestens jeden dritten Tag einmal das momentane Gewicht angegeben werden. Wer das überschreitet wird bald disqualifiziert. Zum Schluss muss das Endgewicht bekannt gegeben werden. Gewonnen hat der, der am meisten abgenommen hat. Ich wünsche euch Allen Viel Spaß bei der Teilnahme und dass ihr es auch mal schafft ein se.xythinspo zu werden. Notiert euch bitte gut, dass ihr vom 4.Monatstag auf meiner Seite euer Startgewicht anzugeben habt, damit ihr auf meine Challenge nicht vergisst. Es wäre auch gut Emailadresse und Handynummer anzugeben, um den Kontakt besser aufrecht erhalten zulassen.

    http://challenge-with-ana.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen